Wikipedia Ehrabschneider

Johann Wolfgang von Goethe:

Man muss das Wahre immer wiederholen,

weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird,

und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse.

In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten,

überall ist der Irrtum oben auf,

und es ist ihm wohl und behaglich,

im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.

 

Man ist ja von Wikipedia gewohnt, sachlich und korrekt informiert zu werden. Man erwartet aus dieser Quelle keine verkürzte und einseitige Darstellung von Personen, wie man sie aber diagnostizieren kann, wenn man als Stichwort „Winfried Stöcker“ eingibt.

Wikipedia nutzt seine Monopolstellung, indem einer seiner Autoren in mir ein Feindbild gefunden hat, weil ich mich zu vielen Themen frei und mutig äußere und mich keinem Ideologen und Weltverbesserer unterwerfe, von denen die meisten nicht bei Verstand sind.

Wikipedia ist insofern eine Gefahr für die Meinungsvielfalt und unsere Freiheit. Bleibt auch bei dieser Enzyklopädie kritisch!

Winfried Stöcker

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Prof. Dr. Winfried Stöcker | Prof. Dr. Winfried Stöcker, Am Sonnenberg 9, 23627 Groß Grönau | Datenschutzerklärung